Brian Chesky

Mitbegründer und CEO

Brian Chesky ist Mitbegründer und CEO von Airbnb und bestimmt die Vision und Strategie für das Unternehmen. Im Jahr 2007 wurden Brian und Joe Gebbia die ersten Gastgeber in der Geschichte von Airbnb. Unter Brians Führung wuchs Airbnb zu einer Community mit über vier Millionen Gastgebern heran, die bereits mehr als 800 Millionen Gäste in über 220 Ländern und Regionen willkommen geheißen haben.

Brian hat an der Rhode Island School of Design studiert und seine Kreativität in die Kultur, das Produkt und die Community von Airbnb einfließen lassen. Dieser designorientierte Ansatz hat die Grundlage für ein System geschaffen, das auf gegenseitigem Vertrauen aufbaut und Fremden so ein Zusammenzuleben ermöglicht. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Geschäftsmodells stehen persönliche Verbindungen und das Gefühl, sich überall zuhause fühlen zu können.

Brian ist Unterzeichner von „The Giving Pledge“ und hat sich verpflichtet, sein Nettoeinkommen als CEO für philanthropische und gemeinnützige Zwecke zu spenden. Brian stammt ursprünglich aus Niskayuna im US-Bundesstaat New York und ist Gastgeber von Entdeckungen auf Airbnb in San Francisco.

Learn more about Airbnb